Hallo!

Ich bin durch Werner F.J. Schmitts wunderbares wie eigensinniges Buch „Tea – Unkonventionelles zum optimalen Teegenuß“ zum Teetrinker geworden. Der Autor (er ist Inhaber des Teeladens und -versands King’s Teagarden in Berlin) vertritt die These, dass ein Teeautomat zur Zubereitung nicht geeignet ist, da die Teeblätter im heißen Wasser nicht genügend Bewegungsfreiheit haben…

Ich widerspreche ihm nicht, habe aber als berufstätiger Mensch trotzdem die Vorzüge eines Teeautomaten kennen- und schätzengelernt: Du stehst morgens auf, gehst ins Bad und wenn du damit fertig bist, wartet dein frisch gebrühter Tee in der Glaskanne auf dich!

Drei Dinge auf dieser Welt sind höchst bedauernswert: das Verderben bester Jugend durch falsche Erziehung, die Entwürdigung guter Gemälde durch pöbelhaftes Begaffen und die Vergeudung guten Tees durch unsachgemäße Behandlung. Dichter Chih-Iai aus der Sung Dynastie

Ich möchte deshalb ein wenig über meine langjährigen Erfahrungen mit Teeautomaten (ich besitze etwa ein Dutzend dieser Geräte von verschiedenenHerstellern) plaudern…

Das Prinzip dieser Apparate ist – bis auf wenige Ausnahmen – immer gleich:

  1. Du füllst Wasser in einen Kochbehälter, in dem es erhitzt wird.
  2. Du stellst die Zeit für das Ziehen des Tees ein.
  3. Kocht das Wasser, wird es in den Ziehbehälter gepresst, in diesem umspült es die Teeblätter in einem Sieb.
  4. Nach Ablauf der eingestellten Zeit öffnet sich ein Magnetventil und der Tee wird in eine vorgewärmte Glaskanne abgelassen.

Von Kapselsystemen halte ich wegen Verpackungsmüll und vielfach teurem Tee nicht viel, nehme sie aber der Vollständigkeit halber hier auf…

Apropos Tee. Ich bevorzuge seit vielen Jahren die Sorte Darjeeling. Dazu mein Tipp: Die Teekampagne in Berlin bietet erstklassigen Darjeeling mit folgenden Eigenschaften:

  • Bioqualität
  • rückstandskontrolliert
  • aus fairem Anbau
  • konkurrenzlos günstiger Preis, weil Direktverkauf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.